Digital Control: Cast smarter

Das Digital Control System ist ein wasserdichtes und computergesteuertes System, das sich selbst mit Energie versorgt. Es lädt sich bei jedem Wurf auf und benötigt keine Batterie oder Stromquelle. Zu Beginn des Auswerfens wird die Energie, die durch die Drehung der Spule erzeugt wird, in der digitalen Steuerplatine gespeichert und versorgt das digitale Bremssystem bei nachfolgenden Würfen. Während der Wurfes berechnet das Digital Braking System die optimale Bremskraft und stellt diese bereit. Dieses revolutionäre System ermöglicht präzises und weites Auswerfen, während Perückenbildung gleichzeitig minimiert wird. Schwierige Wurfbedingungen, wie Angeln bei windigem Wetter oder das Werfen leichter Köder, sind kein Problem mit dem Digital Control System. Das DC-System macht das Auswerfen mit einer Baitcast-Rolle selbst für Anfänger sehr einfach.

Curado DC

Die Curado DC ist eine unschlagbare Baitcastrolle für jeden Anfänger, der noch keine Erfahrungen mit Baitcast-Rollen gemacht hat. Der eingebaute Mikrocomputer kontrolliert und steuert ständig die Spulengeschwindigkeit und verhindert dadurch die sonst so lästige Perückenbildung beim Auswerfen, welche gerade bei Anfängern häufig vorkommt. Dadurch kann man sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren, gezielt werfen und Fische fangen. Die Curado DC ist nicht die erste Baitcast-Rolle mit einem DC (Digital Control) System, aber sie ist mit Abstand die preisgünstigste! Mit dem flachen Profil, das perfekt in der Hand liegt und ermüdungsfreies Werfen ermöglicht, ist sie nicht nur für Einsteiger die perfekte Baitcast-Rolle, auch Profis werden diese Rolle zu schätzen wissen.

I-DC4

Das I-DC4 Bremssystem ist ein intelligentes Digital Control Bremssystem, welches ganz unkompliziert über 4 Einstellmöglichkeiten an einem äußeren Einstellrad bedient wird. Dadurch ist es möglich, eine große Vielfalt an Kunstködern unter allen Bedingungen zu fischen, ohne große Anpassungen an den Einstellungen der Rolle vornehmen zu müssen.  

>> ZU DEN PRODUKTSEITE

Unfortunately we cannot provide you this service with your current cookies preferences. If you would like to change your cookies preferences, please click "Cookie Preferences" in the footer.

Metanium DC

Die Metanium DC ist das Flaggschiff der Shimano Baitcaster. Neben den sehr beeindruckenden Technologien wie 9 + 1 High-Quality Kugellager, X-Ship, Hagane Body, MicroModule, S3D Spule usw., liegt ihr größter Vorteil in dem Bremssystem. Die Bremse ist mit dem digitalen I-DC5 (Digital Control) System ausgestattet.  In diesem Bremssystem ist ein Computerchip eingebaut, der während des Wurfes 1000x pro Sekunde genau die richtige Bremskraft der Spule berechnet. Man wählt nur noch eine Voreinstellung aus (Art des Köders, Art der Schnur) und die Rolle übernimmt den Rest. Daraus resultiert: unkompliziertes Spinnfischen, sehr weite Würfe und weniger Problemen beim Werfen mit Seitenwind oder unter anderen schwierigen Bedingungen. Sie ist eine Allround Baitcaster, die mühelos Köder von 5 Gramm bis 80 Gramm werfen kann. Sie ist perfekt zum leichten Barschangeln, Hechtangeln mit mittelgroßen Kunstködern und natürlich zum Spinnfischen auf Zander geeignet.

I-DC5

I-DC5 ist das neueste DC-Bremssystemen. Es hat 2 verschiedene Einstellmöglichkeiten. 1. Mit dem inneren Einstellrad kann man den Typ der verwendeten Schnur auswählen. (1. Nylon, 2. Fluorocarbon, 3. Geflochtene Schnur). Mit dem äußeren Einstellrad wird der Ködertyp festgelegt. (1. Große Köder (18-30 g), 2. Mittlere Köder (10-20 g), 3. Kleine Köder (8-12 g) & 4. Finesse Köder (5-8 g)). Es gibt auch die "AUTO" -Funktion, bei der die optimale Bremseinstellung automatisch bestimmet wird. Das I-DC5 Bremssystem verwendet mehr Magnete, um das Bremsen zu unterstützen, als die vorherigen Systeme. Mit einem Zusätzlichen Ringmagneten kann die Bremskraft zudem gleichmäßiger verteilt werden. Dadurch wird die maximale Spulenumdrehung zu Beginn eines Wurfes um 12% verbessert.

>> ZU DEN PRODUKTSEITE